Entgelte und Zuschläge 2019 und 2020 für Assistent*innen

Übersicht

Hier findet ihr eine Kurzübersicht der Entgelte und Zuschläge 2019 und 2020 für Assistent*innen. Den gesamten Tarifvertrag mit allen Entgelten für alle Beschäftigte findet ihr u.a. hier.

Die Zuschläge berechnen sich nach dem Entgelt der Erfahrungsstufe 3. Für Feiertage gibt es einen Zuschlag von 135 %, in der Lohnabrechnung ausgezeichnet als Feier-tagszuschlag (35%) und nicht gewährter Freizeitausgleich (100%). Überstundenzuschläge berechnen sich nicht nach der Erfahrungsstufe 3, sondern nach der individuellen Erfahrungsstufe. Für 2019 gibt es keine Überstundenzuschläge.

Zuschläge 2020

Euro pro Stunde

Nachtzuschlag (21 – 6 Uhr), 20%

3,38

Samstagzuschlag (13 – 21 Uhr), 20%

3,38

Sonntagzuschlag (0 – 24 Uhr), 25%

4,22

Feiertagszuschlag (0 – 24 Uhr), 35%

5,91

Feiertagszuschlag ( 0 – 24 Uhr), 100% (nicht gew. Freiz.ausgl.)

16,89

Zuschlag 24.12. und 31.12. (6 – 24 Uhr), 35%

5,91

Überstundenzuschlag, 30% der individuellen Erfahrungsstufe

Entgelte der Erfahrungsstufen 2020

Erfahrungsstufen

Euro pro Stunde

Erfahrungsstufe 1

14,92

Erfahrungsstufe 2, nach einem Jahr in Stufe 1

16,18

Erfahrungsstufe 3 , nach zwei Jahren in Stufe 2

16,89

Erfahrungsstufe 4 , nach drei Jahren in Stufe 3

17,56

Erfahrungsstufe 5 , nach vier Jahren in Stufe 4

18,11

Erfahrungsstufe 6 , nach fünf Jahren in Stufe 5

18,47

Zuschläge 2019

Euro pro Stunde

Nachtzuschlag (21 – 6 Uhr), 20%

3,27

Samstagzuschlag (13 – 21 Uhr), 20%

3,27

Sonntagzuschlag (0 – 24 Uhr), 25%

4,09

Feiertagszuschlag (0 – 24 Uhr), 35%

5,72

Feiertagszuschlag ( 0 – 24 Uhr), 100% (nicht gew. Freiz.ausgl.)

16,35

Zuschlag 24.12. und 31.12. (6 – 24 Uhr), 35%

5,72

Entgelte der Erfahrungsstufen 2019

Erfahrungsstufen

Euro pro Stunde

Erfahrungsstufe 1

14,31

Erfahrungsstufe 2, nach einem Jahr in Stufe 1

15,64

Erfahrungsstufe 3 , nach zwei Jahren in Stufe 2

16,35

Erfahrungsstufe 4 , nach drei Jahren in Stufe 3

17,02

Erfahrungsstufe 5 , nach vier Jahren in Stufe 4

17,56

Erfahrungsstufe 6 , nach fünf Jahren in Stufe 5

17,91

 

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Betrieb, Betriebsrat veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.