Update – Assistent*innen Erfahrungsstufe 6

Liebe Kolleg*innen,

die 4. Abteilungsversammlung der Assistent*innen der EF 6 hat zwar stattgefunden, aber leider ohne Teilnahme der Geschäftsführung. Die an der Versammlung beteiligten Assistent*innen haben den Betriebsrat beauftragt, die geforderte Kompensation für die Rückstufung der Erfahrungsstufe 6 an die Geschäftsführung weiterzuleiten:

  • Anteilig 1% (der verlorenen ca. 4%) des Arbeitnehmerbruttos pro Vollzeitstelle; anders gesagt: 1% von 15,57 Euro pro geleisteter Stunde Assistenz der EF 6.
  • Aufstockung des Urlaubs auf 36 Tage – berechnet auf die 6 Tage-Woche – bis ein Tarifvertrag diese Forderung realisiert.

Eine Antwort vor der kommenden Betriebs-versammlung wird erwartet.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Betrieb, Betriebsrat, Termine & Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.