Der Faltfisch – III. Betriebsversammlung 2019

III. Betriebsversammlung 2019

in Teilversammlungen

+ Mittwoch, 09.10. 15:00 – 18:00 Uhr
+ Donnerstag, 10.10. 10:00 – 13:00 Uhr

Achtung: Ort: jeweils im Aquarium – Südblock, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Aquarium oder davor, noch liegt er nicht bei den Fischen, der Tarifvertrag; in trocknen Tüchern aber leider auch nicht. Bevor wir also den Kostenträgern gemeinsam entgegen skandieren: „Tarifvertrag ist mein Gemüse – ALLES ins Netz!“, muss noch einiges aufgearbeitet werden.

Teil A: Das große Tarifvertragsspiel

1. Das Spiel mit Ball: zuwerfen, entwerfen, verwerfen erlaubt – abwerfen, umwerfen wegwerfen verboten. Ein Bewegungsspiel ohne Regelkunde, aber mit Schiedsrichterin.
2. Paragraphen ohne Ende, die Mühen der Ebene, aus Spiel wird Ernst: Verhandlungen und redaktionelle Arbeit am Tarifvertrag, ohne Fallschirm über gesetzliche Fallstricke und gelegte Fallgruben hinweg. Und alles unterm Fallbeil der Zeit.
3. Die Schönheit des Kampfes… schon recht, schon recht, dann halt erstmal: Organizing, Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerken. Und auch: Strampeln, Stressen, Strategieren. Strrrrrrrrr.
Zeichnet sich Anfang Oktober kein unterschriebener Tarifvertrag ab, sollten Vorgehensweisen überdacht werden. Die jetzt schon geltenden TVL Erhöhungen 2019 müssen umgesetzt werden.

Teil B: Kurz ist das Leben, lang die Organisation

Was sich Gesetzgeber und Arbeitgeber alles immer so ausdenken:

Ein gemischter arbeitsorganisatorischer Eintopf nach Marktlage und Fang des Tages (Führungszeugnisse, Gleitzonen, Arbeitsgruppen). Vieles in Plastik verpackt, teilweise nur Beifang. Da schmecken alte Schuhe besser …


Teil C: Auf zur Demo

Die Betriebsgruppe ver.di & friends ruft auf zur Kundgebung am Donnerstag, den 10. 10. um 14:00 Uhr vor der AOK Nordost, Wilhelmstr. 1 (10963, Nähe U-Bhf. Hallesches Tor)


Wir freuen uns auf Euch,
Euer Betriebsrat

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Betrieb, Betriebsrat, Termine & Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.